Alljährlicher Feueralarm an der Erich Kästner Grundschule

Am Freitag, den 30.10.2020 übte die freiwillige Feuerwehr Windhagen / Feuerwehr VG Asbach unter der Leitung von Herrn Arnold Schücke (Wehrleiter) mit den Schülern und Lehrern das richtige Verhalten im Brandfall / Notfall ein.

 

Gegen 9:20 Uhr ertönte in der Erich Kästner Grundschule laut der Feueralarm. Obwohl einige  Kinder recht aufgeregt waren, verließen alle Klassen zügig und geordnet das Schulgebäude, um sich am Sammelpunkt zu treffen.

 

Dort warteten schon einige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Windhagen und präsentierten den Kindern nach Abschluss der Übung drei Einsatzwagen inklusive der Werkzeuge und Gerätschaften.

 

Besondere Freude machte den Kindern das Sitzen in dem großen Feuerwehrauto (HLF - Hilfeleistungslöschfahrzeug) sowie das Halten und Betätigen des großen Wasserschlauches (C-Rohr).

 

Wir danken der freiwilligen Feuerwehr für Ihren Einsatz und die geduldigen und praktischen Erklärungen, die sie den Kindern an die Hand gegeben haben.

 

An alle an der Feuerwehr interessierten Kinder und an deren Eltern geben wir folgenden Hinweis:

 

Die freiwillige Feuerwehr sucht immer engagierten und zuverlässigen Nachwuchs.

 

Interessierte Kinder ab 10 Jahren können sich gerne bei der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Asbach anmelden, um eine feuerwehrtechnische Ausbildung zu erlernen und um später die freiwillige Feuerwehr tatkräftig unterstützen zu können.

 

Zur Kontaktaufnahme klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

 

https://feuerwehr-vgasbach.de/feuerwehren/jugendfeuerwehr/ oder

 

http://www.jugendfeuerwehr-asbach.de/index.htm